10. August: Nationaler Tag der marokkanischen Gemeinschaft mit Wohnsitz im Ausland

Seine Majestät König Mohammed VI. gründete 2003 den nationalen Tag des Migranten, welcher jedes Jahr am 10. August gefeiert wird. Mit Treffen in Ihrer Nähe und thematisch gebundenen Ateliers mit lokalen Behörden und Abgeordneten, sowie Verbänden der Gemeinschaft, mit Diskussionen, Erfahrungsaustausch, kulturellen, sportlichen und wirtschaftlichen Veranstaltungen bietet dieser Tag Gelegenheit, die Bindung zu anderen Mitgliedern der Gemeinschaft von Marokkanern mit Sitz im Ausland zu stärken und Raum für Austausch zwischen Migranten und verschiedenen wirtschaftlichen und sozialen Akteuren zu sämtlichen Fragen und Sorgen, die diese direkt betreffen, zu schaffen.

Kommen Sie am 10. August zu den verschiedenen Stellen in den Regionen, Präfekturen und Provinzen des Königreichs.

Categories: Unkategorisiert

0 thoughts on “Nationaler Tag der marokkanischen Gemeinschaft mit Wohnsitz im Ausland”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts

Unkategorisiert

Institutionen

Rat der marokkanischen Gemeinschaft mit Wohnsitz im Ausland www.ccme.org.ma ccme@ccme.org.ma +212 (0) 5 37 56 71 71 Stiftung Hassan II. für Marokkaner mit Wohnsitz im Ausland www.fh2.ma www.e-takafa.ma info@fh2mre.ma +212 (0) 5 37 67 02 Read more...

Unkategorisiert

Verfahren am Grenz Eintrag

Einmal an Bord des Schiffes, Sich bevor dem Zollbeamten Offizier des Schiffes zu präsentieren, um Ihren Pass stempeln zu lassen. Füllen Sie alle Eingabedatensatz Informationen. Persönlich vor dem Polizeischalter, mit Ihrem Reisepass erscheinen. Nationaler elektronischer Read more...

Unkategorisiert

WUSSTEN SIE SCHON?

Pour toutes vos procédures administratives, adressez-vous directement au guichet MRE des différentes provinces et préfectures du Maroc. Pour les réclamations relatives aux prestations fournies par les consulats généraux du Maroc à l’étranger, appelez le numéro vert international : 00 80000002 Pour vos légalisations, adressez-vous directement auprès des bureaux dédiés relevant du Ministère des Affaires Etrangères … Continuer la lecture de « le saviez-vous fr »